Eifel-Rindfleisch-Absatzgemeinschaft w. V.
Eifel-Rindfleisch-Absatzgemeinschaft w. V.
Eifel-Rindfleisch-Absatzgemeinschaft w. V.
Eifel-Rindfleisch-Absatzgemeinschaft w. V.

Ihr Ansprechpartner rund um die Vermarktung Ihrer Rinder

Die ERAG wurde im Jahr 1988 mit dem Ziel gegründet, die von den Mitgliedern erzeugten Schlachtrinder zu einem  marktgerechten Angebot zusammenzufassen und der bestmöglichen Vermarktung zuzuführen. Heute ist die ERAG  für über 1.600 Mitglieder aus Rheinland-Pfalz, dem Saarland und den angrenzenden Bundesländern tätig und vermarktet jährlich ca. 10.000 Schlachtrinder.

 

Die Schlachtrinder der ERAG gehen überwiegend an 5 Schlachtbetriebe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen. Mit allen Schlachtbetrieben gibt es Preisabsprachen, die großen Teils über der amtlichen Notierung liegen. Bankbürgschaften sichern die Lieferung der ERAG-Mitglieder finanziell ab.

Der Wiedenhof

Bei den Schlachtungen ist ein Mitarbeiter der ERAG anwesend und begutachtet die Verwiegung und Klassifizierung. Schließlich kontrolliert die ERAG die Richtigkeit der Schlachtabrechnung. Sie sorgt damit für höchste Vermarktungssicherheit der ERAG Mitglieder.

Unsere Leistungen für Sie

  • Erfassung und bestmögliche Vermarktung
  • aktuelle Marktinformation
  • Organisation der Transporte
  • Sondertransporte nach Bedarf
  • Aushandeln von Konditionen
  • Absicherung der Zahlungen durch Bankbürgschaften
  • Überwachung der Schlachtungen
  • Kontrolle der Abrechnung
  • Information und Beratung
  • Vertretung der landwirtschaftlichen Interessen in Öffentlichkeit und Politik

Hier finden Sie uns

ERAG w. V.

Wiedenhof

54636 Idenheim

Tel.. 06506 / 9143 - 21

 

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular auf der Seite "Kontakt".

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ERAG w. V.